kleiner-bastler

Startseite

Unterwasser Led Lampe

 

Diese Led Bauanleitung beschreibt das Zusammenbauen einer Led Lampe, die unter Wasser einsetzbar / Wasserdicht ist. 

 

Unterwasser Led Lampe 022

Habt ihr euch schon einmal gefragt wie farbiges Led Licht unter Wasser aussieht? Ich habe es ausprobiert und kann nur sagen, wow! Wie das funktioniert, kann man in dieser kleinen Bauanleitung nachlesen. 

Unterwasser Led Lampe 001

Erstmal braucht man ein bisschen Material:

5x Leuchtdioden 3mm rot 9800 mcd 1,9V
5x Widerstand 150 Ohm
3x Knopfzellen Batterien 392 LR41 AG3 1,5V
30cm Draht 0,5mm
10cm Schrumpfschlauch 2,4mm
1x kleines Marmeladenglas (wasserdicht, nicht schwimmend)
1x Alleskleber (Sekundenleim)
1x Mini Schiebeschalter (Conrad Art. Nr.: 708046-62)
 Isolierband

Unterwasser Led Lampe 002

 

Unterwasser Led Lampe 004

Nun brauchen alle Led’s einen Widerstand, den habe ich an den Minuspol der Led gelötet, (natürlich sind verschiedene Schaltungen möglich, ich habe diese gewählt).

Unterwasser Led Lampe 005

Danach ein Stück Schrumpfschlauch drüber um Kurzschlüsse zu vermeiden.

Unterwasser Led Lampe 006

Nun geht es darum ein Batteriepacket zu schnüren. Diese Batterien werden in Reihe geschaltet also 1,5V + 1,5V + 1,5V = 4,5V.

Unterwasser Led Lampe 007

Alle aufeinandersetzen in der Gleichen Richtung und dann ein Isolierband darum wickeln.

Unterwasser Led Lampe 009

Als nächstes zwei 0,5mm Drähte  nehmen und aus ca. 4 cm blankem Draht eine kleine Spirale formen.

Unterwasser Led Lampe 010

Diese dienen nun als Batteriekontakt, ich habe sie zur Befestigung mit Isolierband umwickelt. Man sollte darauf achten, keinen Kurzschluss zu machen (beim Minuspol der Batterie, der ganz nah am Pluspol ist).

 Unterwasser Led Lampe 011

Nun den Minuspol der Batterie an den Schalter löten.

Unterwasser Led Lampe 012

Dann ein weiterer Draht am mittleren Kontakt anlöten. Der dritte Kontakt wird bei dieser Schaltung nicht gebraucht.

Unterwasser Led Lampe 014

Weiter gehts mit den Led’s. Den Minusdraht wie auf dem Foto nach unten biegen. Anschliessend den Plusdraht auf ca. 7mm kürzen.

 Unterwasser Led Lampe 015

Die gekürzten Beinchen werden dann so zusammengelötet.

Unterwasser Led Lampe 016

Nun die Minusbeinchen mit dem geschalteten Minusdraht des Schalters verbinden.

Unterwasser Led Lampe 017

Dann mit Isolierband isolieren.

Unterwasser Led Lampe 018

Danach den Pluspol der Batterie mit dem zusammengelöteten Stern der Led’s verbinden. Jetzt sollten die Led’s bereits schaltbar sein. Falls nicht, die Polung überprüfen.

Unterwasser Led Lampe 019

Mit dem Sekundenkleber habe ich zu Schluss das ganze am Deckel des Marlmeladenglases angeklebt.

Unterwasser Led Lampe 021

Unterwasser Led Lampe 022

Unterwasser Led Lampe 024

Hier ein paar Unterwasser Fotos.

Unterwasser Led Lampe 026

Mit Schaum sieht das ganze am besten aus. Also sehr gut für die Badewanne geeignet :-).

Keine Garantie oder Gewährleistung für diese Bauanleitung alles erfolgt auf eigene Gefahr!

Led, Elektronik
  Löten
  Led’s
  Widerstände
  Led Taschenlampe
  Led Taschenl. klein
  Led Labello
  GU 5.3 Halogen Led
  Unterwasser Led
  Rosenquarz Led
  Zimmerbrunnen Led
Elektrik
  Elektrostecker
  FI-Sutzschalter
  Schmelzsicherung
Reparaturen
  Fernbedienung
  Elektrostecker
Modding
  Led Fernbedienung
  Tastatur Led’s
  Niedervoltsystem
  Plexiglas Beleuchtung
  MS Habu Led Modding
Handy
 
Sony Ericsson k750i
  Sony Ericsson k700i
  Sony Ericsson t300
  Joystick reparieren
Handwerkliches
  Bohren allgemein
Sonstiges
  Mini Staubsauger

Nach Oben

 

Forum

Copyright © Kleiner-Bastler.ch. Alle Rechte vorbehalten.

Impressum/Datenschutz

www.led-store.ch   www.lichtmacherei.de   www.ledstar.ch   autenrieths.de   elektrik